GERMANMOTORKULT
ADAC Trentino Classic

Tag 2 der ADAC Trentino Classic 2012, Montag der 3. September. Heute geht es für das Team Sonax mit dem Audi 100 Coupé S wieder auf die Strecke. 160 Kilometer rund um den AUTOZUG-Pokal stehen auf dem Plan. Dazu noch der Concorso d´Eleganza um die Chronoswiss - Trophäe.

ADAC Trentino ClassicWir starten um 8:15 in Levico Terme. Durch die für die ADAC Trentino Classic entsperrte Fußgängerzone geht es für uns aus dem Ort hinaus über den Passo del Sommo nach Serrada. Im dortigen Bergrestaurant "Ristorante Cogola" gilt es neben einer Schätzprüfung sich kunstvoll zu betätigen. Natürlich kommt dort auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Wir halten unsere WP relativ kurz und machen uns auf den Weg zum Concorso d´Eleganza in den Hafen von Riva. Der Weg führt vorbei am Castello di Rovereto ins Tal des Sarca Flusses, wo wir Torbole streifen und uns zum Stop in der gesperrten Fußgängerzone der nördlichsten Stadt am Lago di Garda einfinden. Während des Aufenthaltes in der idylischen Hafenstadt am Gardasee geht es ins Hotel Sole zum Mittagstisch.

Gegen 14 Uhr verlassen wir Riva del Garda bereits wieder. Die 160 Kilometer lange Tour rund um den AUTOZUG-Pokal der ADAC Trentino Classic 2012 verläuft das Tal des Rio Sarca hinauf, am Castel Drena vorbei zur Hochebene Viote auf 1550m. Kurz unter dem Gipfel des Monte Bondone finden wir uns am Nachmittag zu einer weiteren WP ein. [Not a valid template]Hier gilt es wieder eine spezielle Aufgabe zu erfüllen, bevor es durch Trento, vorbei am Castello del Buonconsiglio, nach Peregine Valsugana geht. Wir parken in der gesperrten Innenstadt unterhalb des Castel Pergine und erledigen zu Fuß zwei weitere Aufgaben. Ganz nebenbei lernen wir noch den Umgang mit Pfeil und Bogen. Genug der Kurzweil, denn schon geht es wieder zurück zum Audi 100 Coupé S und ab auf die Bahn. Die letzten Kilometer der Tagesetappe liegen vor uns. Vorbei am Lago di Caldonazzo (Bild) geht es nach Levico Terme zurück. Zieleinlauf  mit Sektempfang.

Nach einer kurzen Verschnaufspause in unserem Hotel am Ufer des Lago di Levico geht es aber auch schon wieder weiter. Diesmal nicht mit dem Coupé S, sondern via Bustranfer an den Caldonazzo See. Im dortigen Fischrestaurant Europa beenden wir den Tag mit einem mehrgänigen Menü und interessanten Gesprächen.

Mehr Bilder zur ADAC Trentino Classic mit Sonax findet Ihr hier

 

ADAC Reisemagazin Dolomiten in Trentino, ISBN 3862071944, ISBN-13 9783862071944
ADAC Reisemagazin Dolomiten in Trentino, ISBN 3862071944, ISBN-13 9783862071944 $33.58
End Date: Friday May-24-2019 4:02:16 PDT
Buy It Now for only: $33.58
Buy It Now | Add to watch list
ADAC Reisemagazin Dolomiten in Trentino, ISBN 3862071944, ISBN-13 9783862071944
ADAC Reisemagazin Dolomiten in Trentino, ISBN 3862071944, ISBN-13 9783862071944 $33.63
End Date: Monday Jun-10-2019 22:42:53 PDT
Buy It Now for only: $33.63
Buy It Now | Add to watch list

 

 

Über den Verfasser Zeige alle Beiträge Webseite des Verfassers

Michael Peschel

Michael ist der Betreiber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem ist er Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der KFZ-Marketing Agentur MotorMarketing.