GERMANMOTORKULT
Audi 100 Coupe S ADAC Trentino Classic

Tag 3 der ADAC Trentino Classic 2012, Dienstag der 4. September. Das Team Sonax startet mit dem Audi 100 Coupé S. Heute steht die längste Etappe der Tour an. 170 Kilometer rund um den AUTOSTADT-Pokal stehen auf dem Plan. 

[Not a valid template]Bereits beim Frühstück sehen wir auf der Stirn einiger Teilnehmer ein leichtes Stirnrunzeln. Es regnet. Mit einem Schulterzucken startet die Runde des nun kompletten Sonax Teams dennoch gut gelaunt in den Tag. Am Montag Nachmittag hat sich mit Andre Preiß und Franz Fischer die Sonax - Riege vor Ort bei der ADAC Trentino Classic komplettiert. Beim Anlassen des Audi 100 Coupe S schüttelt es uns aber ein wenig. Der Wagen läuft nicht rund. Es fehlt ein Zylinder. Wir vermuten etwas Feuchte in der Zündanlage und machen uns dennoch auf die Strecke. Die Tagesetappe führt uns von Levico Terme über Lochere hinauf Richtung Passo Vézzena auf 1402m. Der Anstieg zum Pass, der enge Kaiserjägerweg mit rund 16% Steigung und engen Serpentinen, wurde extra für die Teilnehmer der Classic Rally gesperrt. Unser Audi läuft aber immer noch nicht rund und so müssen wir nach der dritten Kurve im Berg eine Zwangspause einlegen und die gelben Engel zur Hilfe bitten. Der wenige Minuten später eintreffende Oldtimer Spezialist der ADAC Strassenwacht stellt fest, dass eine der nur wenige Tage zuvor gewechselten Zündkerzen defekt ist. Die Isolierung fehlt komplett. Gefahr erkannt, Gefahr gebannt. Mit einer Stunde Zeitverlust sind wir wieder auf der Strecke und das nun mit merklich mehr Leistung als die Tage zuvor. Die Zündkerze muss also schon die Tage zuvor nicht in Ordnung gewesen sein. Also lassen wir es laufen und erreichen etwas hinter unserer Zeit die WP9 in Lugo di Vicenza. Wir stempeln und machen uns direkt wieder auf den Weg.

Unser nächster Stop ist Bassano del Grappa. Auf der Piazza Liberta lassen wir das Audi 100 Coupé S stehen, denn die Organisatoren der ADAC Trentino Classic haben auf dieser WP etwas Bewegung in Petto. Zu Fuß geht es zur Ponte Vecchio. Diese alte Brücke aus Holz wurde bereits 1571 erbaut und ist das Wahrzeichen der Stadt Bassano del Grappa. Auf der Brücke gibt es für jeden Teilnehmer ein grosses Eis und einen Stempel in die Bordkarte. [Not a valid template]Der Fußweg führt weiter zum Palazo Sturm, wo es im Eingangsbereich des Remonden Museums einen weiteren Stempel in die Bordkarte gibt. Das Museum ist der Geschichte und der Produktion der größten Druckerei Europas gewidmet.

Nun wird es aber auch Zeit für unser Mittagessen. Also macht sich das Team Sonax auf den Weg nach Maróstica. Im dortigen Castello Superiore findet die nächste WP statt. Wir parken unser Sportcoupé direkt auf dem Schlosshof und nehmen unser Mittagessen mit einem atemberaubenden Blick über Maróstica zu uns. Die alten Gemäuer hoch über der Stadt und die Kulisse des Schlosses laden zum verweilen ein. Und das tun wir! Der Rückweg führt uns später mit WP12 über den Golfclub Asiago zurück über den Kaiserjagerweg nach Levico Terme.

Das Audi 100 Coupé S läuft nach dem Ausfall am Morgen perfekt wie ein Uhrwerk. So gehen wir nach einem kurzen Check gut gelaunt in den Abend und freuen uns auf den nächsten Tag bei dem es heißt "125km rund um den AMERICAN EXPRESS - Pokal"

 

 

German Badge ADAC Classic Rallye Plaque Porsche Mercedes VW Borgward Audi #248
German Badge ADAC Classic Rallye Plaque Porsche Mercedes VW Borgward Audi #248 $27.95
End Date: Friday May-31-2019 14:09:02 PDT
Buy It Now for only: $27.95
Buy It Now | Add to watch list
ADAC WINTERFAHRT HESSEN 1961/ADAC CLASSIC 1909-2009 -SET OF 2PCS CAR GRILL BADGE
ADAC WINTERFAHRT HESSEN 1961/ADAC CLASSIC 1909-2009 -SET OF 2PCS CAR GRILL BADGE $54.00
End Date: Tuesday Jun-18-2019 12:12:41 PDT
Buy It Now for only: $54.00
Buy It Now | Add to watch list
Old ADAC Badge 1960 German Emblem Classic Plaque Porsche Mercedes BMW VW NSU #84
Old ADAC Badge 1960 German Emblem Classic Plaque Porsche Mercedes BMW VW NSU #84 $183.95
End Date: Tuesday Jun-11-2019 15:53:19 PDT
Buy It Now for only: $183.95
Buy It Now | Add to watch list

 

 

 

Über den Verfasser Zeige alle Beiträge Webseite des Verfassers

Michael Peschel

Michael ist der Betreiber von GermanMotorKult. Gleichzeitig auch Verfasser der meisten Artikel im Blog Magazin. Zudem ist er Social Media Spezialist, Editor und Inhaber der KFZ-Marketing Agentur MotorMarketing.